UCI WORLD TOUR
26/3     Gent - Wevelgem 
Winner: Greg Van Avermaet   
26/3     Volta a Catalunya (20/3-26/3)
Winner: Alejandro Valverde Belmonte   
24/3     E3 Prijs Harelbeke 
Winner: Greg Van Avermaet   
22/3     Dwars door Vlaanderen 
Winner: Yves Lampaert   
18/3     Milano - San Remo 
Winner: Michal Kwiatkowski   
14/3     Tirreno - Adriatico (8/3-14/3)
Winner: Nairo Alexander Quintana Rojas   
 
Leader: Greg Van Avermaet
 
19/3     Trofeo Alfredo Binda - Cittiglio 
Winner: Coryn Rivera   
26/3     Gent - Wevelgem 
Winner: Lotta Lepist├   
 
Leader: Elisa Longo Borghini
 
RESULTS
Road races
29/3   Ronde van Taiwan (26/3-30/3)  
Stage 4: Edwin Avila Vanegas   
   2.1  
28/3   Driedaagse van De Panne (28/3-30/3)  
Stage 1: Philippe Gilbert   
   2.HC  
26/3   Ronde van Normandie (20/3-26/3)  
Winner: Anthony Delaplace   
   2.2  
26/3   Settimana Coppi e Bartali (23/3-26/3)  
Winner: Lilian Calmejane   
   2.1  
26/3   San Dimas Stage Race (24/3-26/3)  
Winner: Kristabel Doebel-Hickok   
   2.3  
26/3   Kattekoers (Gent - Ieper)  
Winner: Jacob Hennesy   
   1.Ncup  
25/3   Omloop van de Veenkolonien  
Winner: Cor Van Leeuwen   
   NE  
22/3   Dwars door Vlaanderen  
Winner: Lotta Lepist├   
   1.1  
 
Track races
20/3   African Championships (20/3-24/3)  
Team sprint: South Africa
Team Pursuit: South Africa
   CC  
20/3   African Championships (20/3-24/3)  
Team sprint: South Africa
Team Pursuit: South Africa
   CC  
 
MTB races (XC)
26/3   Cape Epic (19/3-26/3)  
Winner: Nino Schurter - Matthias Stirnemann   
   SHC  
26/3   Cape Epic (19/3-26/3)  
Winner: Esther S├╝ss - Jennie Stenerhag   
   SHC  
26/3   Burgh-Haamstede  
Winner: Erik Groen   
   NE  
26/3   Burgh-Haamstede  
Winner: Sophie Von Berswordt-Wallrabe   
   NE  
 
NEWS
Br├Ąndle startet in De Panne gut [Laola1] (28/3)
   Matthias Br├Ąndle startet gut in die "Drei Tage von De Panne". Der Vorarlberger belegt auf der ersten Etappe des belgischen Radrennens Platz f├╝nf, ist gesamt Vierter. Dem Trek-Fahrer fehlen nach den ersten 205 km┬ánach Zottegem am Ende 34 Sekunden ....
 
Valverde veredelt Gesamtsieg [Laola1] (26/3)
   Alejandro Valverde kr├Ânt sich zum zweiten Mal nach 2009 zum Gesamtsieger der Katalonien-Rundfahrt. Der Movistar-Kapit├Ąn unterstreicht auf der siebenten und letzten Etappe ├╝ber 138,7 Kilometer in Barcelona seine Top-Form und holt sich vor dem Iren ....
 
Valverde steht vor 2. Gesamtsieg [Laola1] (25/3)
   Alejandro Valverde ist bei der Katalonien-Rundfahrt sein zweiter Gesamtsieg nach 2009 kaum mehr zu nehmen. Der Spanier liegt vor der Schlussetappe 53 Sekunden vor Alberto Contador, der Chris Froome als ersten Verfolger abl├Âst. Der Brite kann auf de ....
 
"Bestes Rennen meiner Karriere" [Laola1] (24/3)
   Lukas P├Âstlberger zeigt mit einem guten Ergebnis beim Eintagesrennen im belgischen Harelbeke auf. Der 25-j├Ąhrige Ober├Âsterreicher landet 40 Sekunden hinter Sieger Greg van Avermaet auf dem f├╝nften Platz. Hinter dem Olympia-Goldgewinner landen mi ....
 
Valverde ist zu stark f├╝r Froome [Laola1] (24/3)
   Alejandro Valverde sichert sich auf der f├╝nften Etappe der Katalonien-Rundfahrt seinen zweiten Tagessieg und somit die Gesamtf├╝hrung von Tejay van Garderen, der am Freitag als 22. fast zwei Minuten auf den Spanier einb├╝├čt. Der 36-j├Ąhrige Movist ....
 
Bouhanni trotzt Schneefall [Laola1] (23/3)
   Der Franzose Nacer Bouhanni ist auf der wegen Schneefalls in den Pyren├Ąen auf 136 Kilometer verk├╝rzten vierten Etappe der Katalonien-Radrundfahrt nicht zu stoppen und holt sich den Tagessieg. Felix Gro├čscharntner erreicht als 31. zeitgleich mit d ....
 
Valverde wird Trikot ausgezogen [Laola1] (22/3)
   Die Turbulenzen bei der Katalonien-Rundfahrt rei├čen nicht ab. Nachdem Alejandro Valverde am Dienstag die Gesamtf├╝hrung dank einer Zeitstrafe von Movistar-Kollegen Jose Joaquin Rojas ├╝bernommen hatte, wird ihm diese trotz eines Tagessieges am Mitt ....
 
Valverde profitiert von Strafe [Laola1] (21/3)
   Alejandro Valverde l├Âst auf der zweiten Etappe der Katalonien-Rundfahrt Jose Joaqin Rojas als Gesamtf├╝hrenden ab. Die Movistar-Equipe des spanischen Routiniers gewinnt das Teamzweitfahren ├╝ber 41,3 Kilometer in Banyoles zwei Sekunden vor BMC sowi ....
 
Froome bei Katalonien-Rundfahrt [Laola1] (19/3)
   Tour-de-France-Sieger Christopher Froome stellt sich ab Montag bei der 97. Katalonien-Rundfahrt der Konkurrenz. Der 31-j├Ąhrige Brite hat heuer erst sechs Renntage in Australien in den Beinen und startet in Spanien erstmals seit 5. Februar. Er triff ....
 
Ein Pole triumphiert in San Remo [Laola1] (18/3)
   Ex-Weltmeister Michal Kwiatkowski holt f├╝r das Team Sky den ersten Erfolg im Rad-Klassiker Mailand-San Remo. Der 26-J├Ąhrige gewinnt die 108. Auflage nach 291 Kilometern im Sprint einer dreik├Âpfigen Spitzengruppe als erster Pole vor dem Slowaken Pe ....
 
More news | Twitter